TU Berlin

AgromechatronikForschung

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Agromechatronik - sensorbasierte Prozessführung in der Landwirtschaft

Cornelia Weltzien ist in gemeinsamer Berufung sowohl Professorin für Agromechatronik an der TU Berlin als auch Abteilungsleiterin am Leibnitz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. in Potsdam Bornim.

Die Forschungsarbeiten im Bereich des teilflächenspezifischen Pflanzenbaus werden auf den Seiten des ATB regelmäßig aktualisiert.

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe